Winterurlaub im Bayerischen wald

 

Winterurlaub in Bayern

Erleben Sie den Winterzauber im Bayerischen Wald. Genießen Sie in ihrem Winterurlaub in Bayern bei einer Winterwanderung die herrlich verschneite Winterlandschaft. Oder wie wär es mit einer Pferdeschlittenfahrt durch den Bayerischen Wald. Die vielen Skigebiete im Bayerischen Wald bieten für jeden Alpinskifahrer beste Vorraussetzungen: egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi. Besonders Familienstrecken erfreuen sich großer Beliebtheit.

 

Skigebiete im Bayerischen Wald

Skifahren Bayerischer WaldSkifahren im Bayerischen Wald ist für Anfänger ebenso geeignet wie für Fortgeschrittene und Profis. Die Skigebiete im Bayerischen Wald bieten leichte, mittelschwere und schwere Abfahren. Der Bayerische Wald bietet neben vielen kleineren Skiliften zahlreiche größere Skigebiete. Das größte und wohl bekannteste ist das Skigebiet Großer Arber mit 5 Skiliften, 9 Pisten und Abfahrten bis zu 5 km Länge. Weitere Skigebiete im Bayerischen Wald sind das Skizentrum Mitterdorf, das Skigebiet am Geißkopf, das Skigebiet St. Englmar, Famiienskizentrum Freyung-Solla, ...

 

Langlauf im Bayerischen Wald

Langlauf im Bayerischen WaldGepflegte Langlaufloipen in allen Schwierigkeitsgraden finden Sie in vielen Orten. Größere Langlaufzentren mit mehreren Langlaufloipen unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad gibt es beispielsweise in Mauth-Finsterau (Langlaufzentrum Mauth-Finsterau), in Bodenmais (Langlaufzentrum Bretterschachten), in Philippsreut (Langlaufgebiet Philippsreut-Mitterfirmiansreut) oder in Breitenberg (Nordische Zentrum Breitenberg)

 

Hier könnte ihre Werbung stehen

Bayerischer Wald

Werbung, die ins Schwarze trifft: dieser Platz ist für unsere Gastgeber reserviert. Sollten Sie hier Ihr Haus präsentieren wollen, bitte unter Tel. 08555-691 Infos einholen!

Werbepartner werden